Wilde Weiden

Einige von euch haben es vielleicht schon gemerkt – die Schreiberei ist eine ganz wichtige Sache in meinem Leben. Das liegt hauptsächlich daran, dass die Leute, die in meinem Kopf wohnen, so viel zu erzählen haben. Wenn ich nicht schreiben würde, wäre ich in nicht all zu ferner Zukunft wahnsinnig, da bin ich mir sicher.

Der alte Magier Radha sagte bereits in einem meiner ersten Werke: „Ich will nicht, dass dein Kopf platzt vom Brüten!“

Und in diesem Ausdruck steckt ne Menge Wahrheit drin. Genau das will ich nämlich auch nicht. Daher ist es mir ein Bedürfnis, ständig alle möglichen Leute mit meinen Geschichten zuzuschwallen, ob es sie nun interessiert oder nicht. Die Chance, auf Interesse zu stoßen ist ja aber ungleich größer, wenn die Zuhörer wissen, wovon man überhaupt redet. Und darum versuche ich hier mal, euch zumindest im Groben darüber aufzuklären, an welchen Projekten ich arbeite, und worum es da so geht.

Advertisements
Kommentare
  1. yambwi sagt:

    Ich höre dir immer sehr gern zu =)

    • kurohitsuji sagt:

      Das hast du aber lieb gesagt. Danke! *knuddel* (Du glaubst gar nicht, wie ich mich auf Anfang April freu! 😀 )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s